"Liebes Brautpaar! Zur Besiegelung Ihres Glücks werden jetzt die Hochzeitstauben für Sie auffliegen, als Symbol für langwährenden Frieden und Harmonie in Ihrer Ehe!"
 
 
Mit diesen Worten wird das Brautpaar nach Ihrer kirchlichen Trauung von mir begrüßt! Abschließend werden die Tauben aus ihrer hübsch geschmückten Taubenkiste entlassen (auf Wunsch auch vom Brautpaar) und steigen dann einzeln und in Gruppen in den Himmel auf. Dieser glücksymbolisierende Aufflug verleiht der Trauung das "Besondere Etwas" und hat schon so manchem der umstehenden Hochzeitsgesellschaft eine Träne entlockt. Die Tauben werden sich am Himmel versammeln und orientieren, um dann Richtung Heimat zu fliegen. Um dem Aufflug ein reizvolleres Aussehen zu verleihen, sollten mindestens 10 Tauben bestellt werden. Aufwärts sind keine Grenzen gesetzt, bei Bedarf werden die Tauben auf zwei Kisten verteilt.
 
     
 
Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 04104 / 690559